Info-Hotline

07305 / 91120-20

Haben wir Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen geweckt?
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

DirectLease ist Partner von

tl_files/img/AS24_logo_trucks_small.gif

Sie befinden sich hier: Direct Lease 2 > Leistungen > Mietkauf

Mietkauf

Der Mietkaufvertrag eignet sich insbesondere dann, wenn öffentliche Fördermittel, die an einer Bilanzierung beim Kunden gebunden sind, genutzt werden sollen. Wie beim Leasing ist auch beim Mietkauf eine 100% ige Finanzierung möglich. Dem Mietkaufvertrag liegt eine Vertragsgestaltung zu Grunde, bei der der Mietkaufgeber juristischer Eigentümer ist, während der Investor wirtschaftliches Eigentum erhält.

Der Investor aktiviert das Objekt in seiner Bilanz und schreibt es entsprechend den Richtlinien ab, sodass er neben der Abschreibung auch den Zinsaufwand als Betriebsausgaben geltend machen kann. Investitionszulagen und sonstige Zuschüsse können somit vom Investor in Anspruch genommen werden. In der Regel entfallen dingliche Absicherungen.

Diese Vertragsart zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:
Das zivilrechtliche Eigentum geht nach Vertragsende mit Zahlung der letzten Rate ohne weitere Kosten automatisch auf den Mieter über. Die gesamte Umsatzsteuer auf die Summe aller Mietraten ist bereits bei Vertragsbeginn abzugsfähig.

Die wirtschaftliche Zurechnung (Bilanzierung) erfolgt beim Kunden. Die Konditionen sind über die gesamte Laufzeit fest und bieten eine klare Kalkulationsgrundlage. Die Laufzeitgestaltung ist variabel und kann auf Kundenwunsch bis zu 100 % der betrieblichen Nutzungsdauer (AfA) ausmachen.